guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht guzzi-ercole.forenking.com
Forenbeschreibung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ercole abstellen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lastenesel



Anmeldedatum: 30.12.2012
Beiträge: 12
Wohnort: Hebertsfelden/Landkreis Rottal Inn

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 11:39 am    Titel: Ercole abstellen Antworten mit Zitat

Hallo,

mein Ercole läßt sich ohne Schlüssel starten (6Volt) und somit auch nicht abstellen! muß die Bezinhähne schließen und warten bis er ausgeht.
Motor läuft gut, alles normal, nur mit den abstellen ist es so ein Problem.

Kann mir jemand einen Tipp geben woran das liegt? oder wo der Fehler liegt.

Besten

Gruß aus Rottal-Inn

Clemens
_________________
schönen Gruß aus dem Rottal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 5:48 pm    Titel: Motor aus Antworten mit Zitat

Hallo Clemens,

wenn du einen 6V Ercole hast, dann sollte der üblicherweise links am Lenker einen Innenzughebel haben, dessen Bowdenzug an den kleinen Hebel am rechten Motordeckel geht. Mit diesem Hebel wird das Auslassventil angehoben, wodurch der Motor ausgeht.
WEnn das bei dir nicht der Fall ist, prüfe mal den Hebel genau.
Evtl. ist die Betätigernase die auf den Schlepphebel im Motor drückt, abgebrochen oder dermaßen verschlissen, daß es nicht mehr funktioniert. Noch banaler wäre natürlich, daß sich dein Bowdenzug dermaßen gelängt hat. daß der kleine Hebel nicht ausreichend Weg macht. Hier kannst mal manuell etwas , dann merkst du auch ob das VCentil betätigt wird.

Viel Glück

Gruß Oli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dachsteinschiessen



Anmeldedatum: 28.05.2014
Beiträge: 132
Wohnort: 59387 Ascheberg

BeitragVerfasst am: So Okt 29, 2017 6:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Clemens,
wenn das Abstellen über das Zündschloß nicht mehr geht, bekommt der Messingkontakt keine Masse mehr. Drückst du den Schlüssel ins Schloß, unterbrichst du den Kontakt der Zündspulenverbindung an Masse. Der Funke ist wieder da. Mach mal am Schloß die Kontakte sauber. Wenn alles nichts hilft, einfach einen Druckschalter parallel zur Spule an Masse legen.
Gruß Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: Mo Okt 30, 2017 2:45 pm    Titel: 6Volt Antworten mit Zitat

Bei der üblichen 6 Volt Elektrik geht die Zündung nicht über das Zündschloss !! Die Magnetzündung geht direkt auf die Zündkerze.
Fehler muss also wo anders liegen.

Gruß Oli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lastenesel



Anmeldedatum: 30.12.2012
Beiträge: 12
Wohnort: Hebertsfelden/Landkreis Rottal Inn

BeitragVerfasst am: Sa Nov 11, 2017 1:11 pm    Titel: Danke für den Tipp Antworten mit Zitat

Hallo,

möchte mich hiermit bedanken, der Tipp mit Bodwenzug war richtig.
Ich konnte Ihn noch nachstellen so das ich den Ercole wieder abstellen kann.

Das Wetter ist schlecht da habe ich wieder Zeit für die Werkstatt. Very Happy

Gruß Clemens
_________________
schönen Gruß aus dem Rottal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Nov 11, 2017 1:11 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group