guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht guzzi-ercole.forenking.com
Forenbeschreibung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ercole kaufen ja/nein?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Plauderecke
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rossi47



Anmeldedatum: 16.03.2015
Beiträge: 1
Wohnort: Haßloch

BeitragVerfasst am: Mo März 16, 2015 11:01 am    Titel: Ercole kaufen ja/nein? Antworten mit Zitat

Hallo Freunde des Ercoles,

bin über die Suchfunktion nicht wirklich fündig geworden und nicht so sicher wohin mit meinem Beitrag, hoffe er ist hier in der Rubrik ok?

Ich habe vor mir ein Ercole zu kaufen, es soll zum einen ein Projekt werden, zum anderen ein Geburtstagsgeschenk für meinen Vater und zum anderen ein weiteres Familienmitglied.

Zur Frage:

Ich habe ein Ercole gefunden, welches relativ günstig ist, sehr viel zu restaurieren, jedoch fast komplett, jetzt das große ABER:

Es gibt lediglich eine Motornummer Rolling Eyes
Keine FIN, Kaufvertrag oder sonstiges muss ich erfragen....

Stimmt es, dass es damals bei "Militärfahrzeugen" gar keine FIN gab?

Was wäre die Empfehlung von euch erfahrenen Restaurieren und Schraubern?

Vielen Lieben Dank im Voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 184

BeitragVerfasst am: Mi März 18, 2015 7:11 am    Titel: Ercole kaufen ! Antworten mit Zitat

Hallo Rossi,

deine Entscheidung, ob du einen Ercole kaufen sollst mußt du natürlich selbst fällen ! Mit Sicherheit wird dir jeder Ercole Besitzer, dessen Dreirad fahrbereit ist, unbedingt dazu raten.

Nicht zu unterschätzen ist jedoch der Aufwand an einem solchen Fzg., besonders wenn es (wie die meisten) in einem schlechten Zustand ist.
Auch der Platzbedarf ist zu bedenken !
Rein finanziell ist es meist günstiger einen Ercole zu kaufen,
der bereits irgendwann restauriert wurde.

Eine Fgst.Nr. sollte jeder Ercole haben. Diese befindet sich auf der rechten Seite des Hauptrahmens im Bereich der Handbremse.
Sieh mal genau nach. Die Nummer ist nur eingestempelt,es gibt kein Typenschild.

Komm doch am 4. Juli zum 5. Ercole Treffen, ich bin sicher dir fällt die Entscheidung danach um einiges leichter.

Gruß Oli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Mi März 18, 2015 7:11 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Plauderecke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group