guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht guzzi-ercole.forenking.com
Forenbeschreibung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tachometer
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lastenesel



Anmeldedatum: 30.12.2012
Beiträge: 10
Wohnort: Hebertsfelden/Landkreis Rottal Inn

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 1:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe ebenfalls Fragen zum Tacho Antrieb.
Ich habe das Zahnrad in der Trommel sowie auch den Adapter nach außen, mir fehlt das kleine Zahnrad das auf das große greift. Kann mir jemand die Größe des kl. Zanhrades (müssten 14 Zähne sein) mitteilen zum nachbauen oder hat vieleicht noch jemand ein solches?
Vom Adapter zur Tachowelle fehlt ebenfalls der Anschluß, hier müsste es ein Kegelrad sein, auf den dann der TAchoantrieb kommt!
Fotos füge ich im zweiten Beitrag ein.

Danke für die Hilfe.

Möchte mein Ercole dieses Frühjahr zulassen und wenn möglich gleich mit Tacho.
_________________
schönen Gruß aus dem Rottal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lastenesel



Anmeldedatum: 30.12.2012
Beiträge: 10
Wohnort: Hebertsfelden/Landkreis Rottal Inn

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 1:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So jetzt die zwei Fotos zum besseren Verständnis, welches ZAhnrand und welches Kegelrad ich benötige.





_________________
schönen Gruß aus dem Rottal
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: So Jun 23, 2013 2:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich möchte hier die Abschlussmeldung zu meinem Tachoprojekt bringen:
Antrieb von Fassoli, schwenkbar, wunderschönes Rotgussteil
Ritzel 42 Zähne, ebenfalls Fassoli
Ergibt eine Wegdrehzahl von 0,975 bei unbelastetem Rad, d.h. 2,5% Fehler zu 1,0. Wenn das Rad belastet, wird der Durchmesser etwas kleiner und damit wahrscheinlich kommt die Wegdrehzahl beinahe auf 1,0
Tacho von Moto Guzzi Guzzino oder Cardellino, hat nur 60 mm Durchmesser, Wegdrehzahl 1,0, gekauft bei Stein-Dinse
Die Tachowelle fertigt KA-JA-Tachodienst
Konsole für den Tacho ebenfalls von Fassoli
Den Becher für den Tacho mache ich selbst
Kurz erzählt, aber 4 Monate Recherche-Arbeit
_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bella_guzzi



Anmeldedatum: 13.11.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 3:12 pm    Titel: Tachoantrieb Antworten mit Zitat

Mein Ercole ist nun fast durch den TÜV, habe einen Digi-Tacho angebaut, der aber schnell wieder weg muss. Ich habe mich mal durch Eure Beiträge hierzu gekämpft, bin aber nicht viel schlauer als vorher:

1. Bei Fassoli habe ich den beschriebenen verstellbaren Antrieb der GTV für 169€ gefunden. Nach Rückfrage wurde mir mitgeteilt, der würde auf keinen Fall am Ercole passen, ich müsse den nicht verstellbaren für die Astore nehmen.

2. Welches Zahnrad ist das richtige, 42 oder 44 Zähne?

Würde mich freuen, wenn jemand etwas konkretes dazu mitteilen könnte.

Viele Grüsse,
Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: Di Dez 10, 2013 10:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich der von dem Beitrag eins oben dran. Das habe ich eingebaut:
Rinvio contachilometri per forcella parallelogramma GTV GTS S GTW, kostete damals noch 129.- Sad
Der passt tatsächlich nicht genau, man muss die Aufnahmebohrung in der Bremsankerplatte vergrößern, bis der Zahnradabstand richtig einstellbar ist. Bisschen Arbeit, geht aber, sogar von Hand.
Zahnrad 42 Zähne, di= 52 mm, da= 65 mm
Ergibt Wegdrehzahl von knapp 1,0. Damit lassen sich die meisten Tachos einsetzen. Ich fand einen originalen von einem Moto Guzzi Moped in einer Wühlkiste in Spa-Francorchamps, D= 60 mm, kein so ein großes Drum. Aufbereitung und Herstellung einer passenden Tachowelle durch Ka-Ja-Tachodienst.
War ein tierisches Rechercheprojekt, > 6 Monate, aber das Ergebnis ist klasse. Very Happy Very Happy Kann leider kein Foto machen, denn das Zeug ist gerade in einer Werkstatt zur Herstellung der Gehäuse und Halterungen.
_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bella_guzzi



Anmeldedatum: 13.11.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mi Dez 11, 2013 9:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Prima, danke Uli. Damit komme ich weiter. Werde dann berichten.
Gruß, Frank
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: Di Dez 02, 2014 9:06 pm    Titel: Einfache Version Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
für diejenigen die sich evtl. doch für eine einfache Möglichkeit des Tachoanbaus entscheiden wollen, hätte ich ein Adresse.
Die Firma MMB hat einen elektronischen Tacho im runden Gehäuse als Zeigerinstrument. Auch die Skala ist wählbar, mit 0-80 km/h völlig okay für den Ercole. Beleuchtung wie vom TÜV gefordert. Farben wählbar. Auch Halterung lieferbar.......
Die Leute bei MMB sind sehr nett und hilfsbereit.

Hier der Link:

https://www.mmb-messtechnik.de/index.php/de/tachometer/view/productdetails/virtuemart_product_id/11/virtuemart_category_id/23

Grüße Oli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Di Dez 02, 2014 9:06 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: So Dez 14, 2014 12:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich wollte zum Schluss meiner unendlichen Geschichte noch zeigen, was dabei herauskam. Leider krieg ich das mitdem upload nicht hin Evil or Very Mad
_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: Mi Dez 17, 2014 9:01 pm    Titel: Foto´s Antworten mit Zitat

Hallo Uli,

das mit dem Bilderupload ist doch ganz einfach.
Direkt unter dem Eingabe-Fenster steht "Bilderupload"
Siehe auch mal hier.

http://guzzi-ercole.forenking.com/t140-neuer_bilder_upload_aktiv.html

Gruß Oli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: Mi Dez 17, 2014 10:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Oli, hier nun mit Bild. Das Original war zu groß!

_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
guzzischmid
Site Admin


Anmeldedatum: 25.01.2012
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: Mo Okt 31, 2016 9:28 pm    Titel: Original Tachometer Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,
in Ebay habe ich grade nochmal ein Komplettangebot Tacho/Winkelantrieb/Welle gefunden.
Das noch fehlende Zahnrad für die Bremstrommel hätte ich selbst noch im Angebot.
Also falls jemand Interesse hat, einfach melden !

Gruß Oli

http://www.ebay.de/itm/KIT-CONTACHILOMETRI-COMPLETO-DI-RINVIO-E-CAVO-X-MOTO-GUZZI-MOTOCARRO-ERCOLE-/162227846385?hash=item25c5887cf1:g:NeAAAOSwkl5Xfsmu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: Sa Nov 05, 2016 6:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, dieses Kit hatte ich damals auch im Auge.
Nur der Tacho bis 140 hat mich etwas gestört Wink
_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MobbedJogi



Anmeldedatum: 31.03.2013
Beiträge: 44
Wohnort: zwischen Schwarzwald und Rhein

BeitragVerfasst am: Mo Jan 02, 2017 3:30 pm    Titel: Antrieb von Nonsolomotoguzzi Antworten mit Zitat

Hallo Ercolisti,
bin inzwischen auch kurz vor TÜV und brauch noch einen Tacho.
Fahrradtacho habe ich angebaut, find ich aber unpassend, zumal die Befestigung des Magneten am Vorderrad auch nicht grad einfach zu lösen ist und er auch nicht beleuchtet ist.
Also zurück zur mechanischen Lösung: Tacho hab ich einen alten von NSU, passt ganz gut zum 50er Jahre-stil.
Zahnrad ist auf der Welle.
Antrieb von Fassoli kostet 189€ + 25€ Versand = 214€ ...uff!!
Antrieb von NONSOLOMOTOGUZZI kostet 115€ + 15€ Versand =130€...besser!
Ich denke etwas Anpassung ist für beide Variationen notwendig.
Hat jemand schon mal den von NONSOLOMOTOGUZZI eingesetzt und kann mit etwas über seine Erfahrung berichten?
Winterlicher Gruß aus dem Schwarzwald,
Jürgen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forenking






Verfasst am: Mo Jan 02, 2017 3:30 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group