guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht guzzi-ercole.forenking.com
Forenbeschreibung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Pritsche mit Blech-Bordwänden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
uli-heimbach



Anmeldedatum: 02.11.2012
Beiträge: 76
Wohnort: Teningen-Heimbach

BeitragVerfasst am: So März 02, 2014 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ Michael: Hallo, ich habe (bzw. hatte) die gleiche Version wie Deine. Also Bretter, darüber Blechplatte. Die war aber so miserabel, dass ich alles neu aufbauen muss. Die Holzwangen habe ich aus Maurerdielen hergestellt. Bretter werde ich keine verwenden, sondern eine Siebdruckplatte 20 mm stark. Dann brauche ich keine Blechplatte. Und dann jede Menge Schweißarbeiten, aber das kommt erst nächstes Jahr. Zuerst muss die Karre fahrbereit werden.

@ Uwe: Danke für Dein Angebot mit der Heckklappe. ich suche noch etwas weiter, bei Bedarf melde ich mich.
Uwe aus dem Allgäu, und wo genau?
_________________
Gruß Uli
Neuaufbau Ercolé seit 2007, fertig 2017
Vorheriges Projekt Honda Bol d' Or 750
BMW R 27, Patina-Restaurierung
BMW R 51/3, muss wie neu werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ecolne



Anmeldedatum: 08.06.2012
Beiträge: 105
Wohnort: Lindenberg/Allgäu

BeitragVerfasst am: Mo März 03, 2014 12:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lindenberg nähe Bodensee
_________________
Lieber tot als Schwung verlieren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eldo1972



Anmeldedatum: 17.11.2013
Beiträge: 20
Wohnort: 56593

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2014 7:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Uli,

an eine Siebdruckplatte habe ich auch schon gedacht.
Aber auch bei mir steht erstmal die Technik auf dem Programm; mein Ercole hat vor knapp 20 Jahren das letzte mal einen Ton von sich gegeben....
Wenn ich irgendwelche brauchbaren Ergebnisse im Bezug auf die Pritsche vorzeigen kann, melde ich mich wieder.

Gruß
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di März 04, 2014 7:33 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    guzzi-ercole.forenking.com Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group